Beiträge von Agrostyle1988

    Hallo Jungs,
    ich brauch mal einen Tipp für mein Rear System.
    Ich habe momentan als Front System das Micro Precision System (3 Serie mit Bi Amping Frequenz Weiche) verbaut.
    Nun such ich aber noch ein System für den Hinteren Bereich was aber doch deutlich Günstiger sein sollte.
    Was würde ihr mir empfehlen, sollte sich aber ein wenig Identisch anhören.

    Achso hab ich wieder etwas dazu gelernt :), Mensch ist das alles kompliziert .
    Also würde die Stufe reichen gut , dann muss ich mal sehen und noch mal drüber schlafen, diesen Monat klappt das aber wenn leider noch nicht.
    EIne andere Frage du sagtest du würdest dir ein Gehäuse selber bauen ... machst du sowas ? Wenn ja was würde mich das kosten ?

    Joa ^^ wenn man sich mit so etwas auskennt bzw weiß was man anders machen muss damit der woofer zu dem Gehäuse passt würde ich mir auch eins selber Bauen aber dieß ist leider nicht der fall .


    Die Audio System ist im internet mit 300 RMS angegeben hab mal ein bisschen geschaut .
    Und laut Technischen Daten ist der Maximus mit 500RMS/ MAx 1000 Watt angegeben .
    Weil die 300 RMs hab ich ja auch an meiner Emphaser nur dort kommt nicht wirklich viel aus dem Woofer raus, gut ich muss dazu sagen momentan bzw zu Test zwecken spielt er auch in einem Sehr kleinen Geschlossenen Gehäuse.


    Und die Verkabelung ist ACR Schuld der meinte mit der Emphaser Endstufe und dann noch der Eton muss ich mindestens 35mm2 nehmen besser sogar 50mm2.
    Aber nun gut es liegt und schadet nicht ;)

    Das wäre natürlich eine Idee aber welches Gehäuse würde du den nehmen ohne auszuprobieren ;)


    Und was hast du noch für Stufen im Angebot ? Meine Stromversorgung ist 35mm2, wäre das Ausreichen ?
    Hab damit auch die Eton betrieben ...
    Meinst nicht das 400 Watt vllt ein bisschen Wenig ist ? Man sagt ja immer mehr Leistung ist besser

    Ohjeee , jede menge sachen womit ich nichts anfangen kann xD .
    Das ist sehr lieb von dir das du dir so viel mühe gemacht hast, aber ich kann mit dem werte der Tabelle gar nichts angfangen, was sagt mit das aus und was würdest du für ein Gehäuse nehmen, damit der Woofer gut klingt?
    Naja platz hab ich eigentlich ne menge.. also zumidest das was der Golf 4 Kofferaum hergibt hehe, aber es sollte schon so sein das ich noch etwas in den Kofferaum rein bekomme.


    Was meinst du mit Fundus ? Ausgeben würde ich so etwas bis 150€ , natürlich je wniger desto besser ;) .
    Weis halt nicht was ich für eine Endstufe nehmen soll, die Eton hatte ich ja mal aber ich denke das diese viel zu groß ist für den Woofer, ausserdem geht das direkt wieder richtig ins geld ^^.


    Was ist den mit einer Audio System F2-300
    Oder etwas von Carpower ?

    Hey Leute ich hab gestern von einem guten Freund sehr günstig einen Subwoofer bekommen und zwar dieser hier (MacAudio Maximus 300).


    Hier die Herstellerangaben laut Anleitung:
    fs: 24 HZ
    Vas: 53ltr
    Qes 0.33
    Qms 4.0
    QTS 0.31
    Re 3.2 Ohm
    Jetzt sagt bitte nicht der ist aber nicht toll oder sonstiges , das es kein High End Sub ist weis ich selber xD aber für gute 20 Euronen Nagelneu eingepackt kann man auch mit dem einem MacAudio nichts verkehrt machen.
    Da es aber nur ein Chasi ist hab ich mir noch ein Gehäuse dazu Rausgesucht passt das ? :cgi.ebay.de/Mac-Audio-Sub-Box-300-Subwoofer-Leergehause-30cm-NEU-/190501001600
    Ich fahr ein Golf 4 Falls das Wichtig sei sollte.


    So nun zu meiner Frage selber wie gesagt such ich noch einen Recht Günstigen Verstärker für den Sub.
    Da ich meine Eton Pa2802 darmals verkauft hab ist nichts mehr da ^^ 
    Restliche Komponeneten im Auto sind : Frontsys. micro precision 3er Serie (Biamping) wird mit einer Emphaser Ea 480-300 betrieben.
    Und der Subwoofer kanal von der Emphaser ist einfach zu klein für den Sub .
    Als Radio ist ein clarion dxz 788 usb vorhanden.
    Musik höre ich eigentlich alles Kreuz und Quer :)


    SO ich hoff ich hab alles

    Verkaufe hier schweren Herzens meine Emphaser Extreme T4 15" Bassreflexkiste.


     







    Der Zustand des Woofers sowie des Gehäuses ist einwandfrei, ob technisch oder optisch. Kenner Wissen zu was der Emphaser fähig ist .


    Der Subwoofer wurde nie an seine möglichen Grenzen gebracht.


    Wenn ihr Interesse habt macht mir nen Preis vorschlag :) mit mir kann man reden.
     


    Nun zu den Technischen Daten :



    TECHNISCHE DATEN Emphaser Bassreflexgehäuse Extreme T4 15"


    Maximale Belastbarkeit: 2800W


    Dauerbelastbarkeit: 1000W


    Wirkungsgrad (1W/1m): 94 dB


    Frequenzgang (-3dB im Fahrzeug): 30 – 85 Hz


    Nennimpadanz: 4 Ohm


    Dimensionen (WxDxH mm): 675 x 480 x 458



    Pegelfeste
    Bassreflexkiste, bestückt mit 15" T4- Woofer, Gehäuse aus 20 mmMDF mit
    einer auf 45 mm aufgedoppelten Front in hochwertiger anthrazitMetallic
    Lackierung, Gehäuse innenseitig mit Noppenschaum bedämpft, aussenmit
    strapazierfähigem Filzbezug, Abstimmung per Slot Port mit
    grossemÖffnungsquerschnitt für extra hohen Schalldruck im oberen
    Bassbereichsorgt, bestückt mit dem ESP-T1 Terminal.




    Aufgrund des Hohen Gewichtes ist ein Versande Leider nicht möglich, die Ware muss abgeholt werden :D


    Übringens der standort ist Bonn :)
     
    Bei weiteren Fragen stehe ich gerne zur Verfügung einfach ne mail :) 




    Preilisch habe ich mir etwas um die 250€ Vorgestellt aber wie gesagt Verhandelbar ..!

    Verkaufe wie gesagt bei ebay Meine Eton Pa2802 und meine Emphaser Extreme T4 15" Bassreflexkiste,
    alles weitere steht bei ebay wenn ihr interesse habe einfach mal Vorbeischauen.
    könnt mir ja eventuell auch nen Preis Vorschlag machen.
    Mfg


    Agrostyle


    [ebay='Eton Pa 2802','18.04.09 18:52:06 ']140314538416[/ebay]


    [ebay='Emphaser Extreme ','18.04.09 19:26:45']140314545309[/ebay]