RE AUDIO Neuheiten

  • RE AUDIO Neuheiten


    XXX series


    Der neue Standard für Referenzsysteme - das ist die neue XXX Serie von RE AUDIO


    Lieferbar in den Grössen12", 15", and 18". Doppelschwingspule mit 2x2 Ohm


    2-Lagen Composite-Membran
    Gummisicke
    Integrierter Dichtungsring
    Aluminium-Druckgusskorb
    Hochwertige Schraubanschlüsse
    4-lagige Aluminium Schwingspule mit 75mm Durchmesser
    FEM (Finite Elemente Methode) optimierter Antrieb
    Split Coil-Antriebstechnologie
    VMS Magnetsystem (Vented magnet system)
    Zweifach progressive Zentrierung
    Integrierte Schwingspulenzuführung





    MX series


    Neodymmagnet, 100mm Schwingspule, extreme Auslenkung ... the MX series pushes performance to a new level.




    Lieferbar in: 12", 15", and 18".
    2-Lagen Composite-Membran
    Gummisicke
    Integrierter Dichtungsring
    Aluminium-Druckgusskorb
    Hochwertige Schraubanschlüsse
    4-lagige Aluminium Schwingspule mit 100mm Durchmesser
    FEM (Finite Elemente Methode) optimierter Antrieb
    Zweifach progressive Zentrierung
    Integrierte Schwingspulenzuführung







    SR series



    SR-Serie
    Diese Serie bietet Ausstattungsmerkmale, wie man sie von High-End-Produkten gewohnt ist und liefert bei moderaten Preise echte Monster-Performance



    Features:
    Doppelschwingspule mit 2 x 4 Ohm
    Kraftzellstoff-Membran mit Karbonfasern
    Rubatek Schaumstoffsicke
    Stahlkorb
    4-lagige Schwingspule
    FEM (Finite Elemente Methode) optimierter Antrieb
    Zweifach-Magnetsystem
    Lineare Zentrierung
    Gummiabdichtungsring




  • Hi
    nett erstmal auf ne Umleitung zu kommen ;-)


    Wie schreibt sich nun RE Audio? RE AUDIO oder RE Audio? Sollte man evtl anpassen ;-)


    Sorry, aber die neuen Serien und Preise sind für mich sehr deftig!


    Nix mehr mit kleinen Einsteigerserien oder breit gefächert...


    Da liegen kaum Unterschiede in den Preisen zwischen den verschiedenen Größen...


    Für mich ist dann nur noch ein Chassis interessant...Siehe Sig


    Gruß
    Daniel

  • Hier mal ein Bild vom neuen XXX18




    Und hier noch die technischen Daten zum XXX12 - wird ab Anfang Juni in D erhältlich sein.


    XXX Series
    12”
    Mounting Depth - 12.75”
    Mounting Hole Diameter - 11.375”
    Overall Diameter - 13”
    Bolt Hole Circle - 12.25”
    Motor Width -10.5”
    Motor Depth - 5”
    Basket Depth - 7.75”
    Displacement - .24 cu. ft.
    Weight - 72 lbs.




    XXX Series
    12”
    Electrical Q Value -Qes: 0.460
    Mechanical Q Value -Qms: 3.290
    Total Speaker Q Value -Qts: 0.404
    Free Air Resonance -Fs: 21.00 Hz
    Equivalent Compliance -Vas: 74 liters
    One-Way, Linear Excursion -Xmax: 54 mm
    Efficiency -SPL 1W/1m: 83.76 dB SPL
    Effective Piston Area -Sd: 480 cm^2
    DC Resistance -Re: 4.2 ohm
    Nominal Impedance -Znom: Dual 2 ohm
    Thermal Power Handling -Pe: 2000 W
    Force Factor -Bl: 18.16

  • Da reicht aber keine NORMALE Holzkiste mehr, da sollte man sich mal Langsam Gedanken machen über eine Stahlbetonkiste :D :D


    Der Wirkungsgrad ist aber nicht gerade ÜBERZEUGEND

  • Zitat

    Original von Monster27
    Der Wirkungsgrad ist aber nicht gerade ÜBERZEUGEND


    Das habe ich mir beim Durchlesen auch gedacht. Ich denke mal der Woofer ist hier eher drauf ausgelegt enorme elektrische Leistungen wegzustecken ohne abzurauchen.


    In punkto Wirkungsgrad werden die sich sicher mit der Zeit steigern müssen.

  • Dann nenne mir mal Beispiele, dann sind ja hier in Forum lauter ungünstige Autos und schlechte Woofer. ODER BRINGE ICH DA WAS DURCHEINANDER :nixweiss:


    Son of Thor hat z.B. 4 x 15" Woofer und bringt nur "151,5" und das schaffst du mit einen 12" :tatschend:

  • Wieso sooo undenkbar ???


    Ich kenne Leute die mit 2 x (30Euro) 10" schon über 150db kommen an 2kW.


    Ich würde mal im vorraus nicht gleich schreien, das es net geht !!


    Möglich ist da schon einiges ! und ich persönlich mag net wetten das es nicht geht !


    Denn da hab ich in den letzten 6 Jahren db-drag zu viel erlebt ;) (gell @ Klaudio 2001 / 360 Watt klasse)


    Mfg. Andreas

    alles neu im Jahre 2006 / Alpine / Focal / µP / Exact / Planet Audio / Alphasonik / US Amps / Re Audio

  • Und auch noch was, das zum Thema passt...


    :D Schöne Chassis (zumindest einige) die neuen RE Audio´s.


    Man(n) darf gespannt sein. Ich bin´s zumindest mal.


    Gruß Andreas

    alles neu im Jahre 2006 / Alpine / Focal / µP / Exact / Planet Audio / Alphasonik / US Amps / Re Audio

  • Hab jetzt schon mit einigen Leuten geredet und alle Sagen 150 db ist Schwer. Okay es gibt auch Ausnahmen kommt viel aufs Auto drauf an und der Kiste. UND DER MESSWEISE.


    Optisch gefallen mir die RE auch

  • Auto kann auch ein Golf III ider IV , oder Astra F sein Corsa B oÄ muss net unbedingt ein Panda oder Seat Marbella sein.


    So schwer ist es nicht , nur sehr Zeitaufwendig. ;)


    Ausserdem wen ich von dB Werten schreibe gehe ich immer von einem Termlab aus mit der Mess-Schablone an der Frontscheibe.


    Und es muß kein RE sein geht mit jedem anderen 12" auch der die 2kw auf der Spule hält.