Cyberhome CH-DVD 505

  • Grundfeatures des Gerätes:


    Features
    - Disc Formats: DVD,CD,MP3,CD-R/RW,VCD
    - Dual-Lens Technology
    - PAL/NTSC,PAL60
    - Shows Bitrate onScreen
    - Aluminium Front
    - YCC Connector
    - Program Menu for MP3/Audio-CD
    - Bookmark Feature
    - 2/4/8/15x Quick back and forward
    - 05/08/12/20/30/40/50/60/70/80/90% Slow-Motion
    - MP3 Playlist letters - No Limit
    - Multi Language On Screen Display (OSD)
    - High Color Backround-Picture
    - Multi Language Operating Instructions - 8 languages



    A/V Character
    - 10 bit Video D/A Converter
    - 96 kHz / 24 bit Audio D/A Converter
    - AC-3 / dts Digital Output Connection
    - S-Video Output
    - Composite Video Output
    - 5.1 Analog Channel Output
    - Prologic Stereo 2 Channel Audio Output
    - Optical / Coaxial Digital Output
    - SCART-RGB Output




    Special Playing Functions
    - Repeat Section A to B
    - Rating Level
    - Multi Language (depends on title)
    - Subtitle (depends on title)
    - Multi Angle (depends on title)
    - 16:9 / 4:3 TV Screen Selection
    - Program Edit
    - Playback Repeat
    - Close Caption (depends on title)
    - 3 Color Graphic OSD
    - Infinitely Variable Zoom Function


    Power Supply
    AC 110-220 V, 50/60 Hz


    Persönliche Meinung:
    Habe mir diesen Player damals gekauft, da damals kaum ein besserer Player für Bastler für so einen guten Preis am Markt war. Was verstehe ich für Bastler?! Die Software des Players ist so offen ..dass die Freaks sogar eigene Oberflächen und Features für den Player programmieren können. Und so ist es kein Wunder dass die Software für den Player nicht nur von der Firma Cyberhome weiter entwickelt wurde sondern auch von einigen privaten Programmieren. Sicher ..man braucht das nicht wirklich ..aber eines kann man sich sicher sein ...den Cyberhome kann man so modifizieren wie man ihn möchte. Er spielt bei mir alle Medien ohne Probleme ab ..egal aus welchem Land und egal welcher Quali.
    Die Verarbeitung des Gerätes ist ok, leider kann man über das Gerät selbst nur die wichtigsten Funktionen steuern. Die Fernbedienung ist für meinen Geschack etwas groß geworden und die nachleuchtenden Tasten sind zwar gut gemeint, bringen aber nicht wirklich viel ..eine Beleuchtung wäre wohl besser gewesen. Das Videomaterial wird ohne Probleme wiedergegeben ..egal ...was man ihm "rein" schiebt. Wer den Player zur CD Wiedergabe nutzen will, so kann er dies natürlich auch tun, jedoch ist die Navigation durch MP3 CDs etwas umständlich und bei älterer Software werden die Titel nicht ganz angezeigt und Unterordner können nicht direkt angesprungen werden.
    Bei der Software würde ich sowieso empfehlen, sofort nach dem Kauf ein Update zu fahren, denn zumindest schon etwas ältere Player hatten etwas Probleme damit! Teilweise sind sie einfach eingeschlafen und man musste den Hauptschalter des Gerätes betätigen um den Player wieder in Betrieb zu nehmen.


    Bei der Bildqualität kann sich der Player mit viel teueren Geräten messen und der eingebaute 5.1 Decoder ist ein nettes AdOn wer es benötigt!


    Allgemein:
    Müsste ich mir heute noch einen zweiten billigen Player kaufen, würde ich wohl wieder zu einem Cyberhome greifen.
    Ein billiges Gerät mit viel Potenzial das inzwischen auch für Normaluser zur Verfügung steht.


    Den Player gibt es in schwarz und silber.

  • Das Update-Feature ist wirklich eine sehr nette Sache... Hab den Player meiner Mutter letztes Jahr zum Geburtstag geschenkt, und er konnte einige gebrannte DVDs nicht richtig lesen. Neue Firmware drauf, fertig! Jetzt schluckt er wirklich alles, was man ihm in die Schublade steckt.

    Alpine 9887R
    Eton CX 280 @ Soundstream D100 Series II
    Eton D 160 SQ @ Mean Machine 99
    Hollywood Edge 1224 @ Steg 310.2


    Verbaut in einem Golf 4

  • wie sieht es denn mit divx oder xvid filmen aus? :D

    -This is my reality, you do not have to accept it, you are only human with excuses and complaints-


    <<...This is the life we chose, the life we lead. There is only one guaranty - none of us will see heaven...>>

  • Hi!


    Also der Cyberhome Ch DVD 505 kann kein DivX! Das gibt der Chipsatz einfach nicht her! Aber dafür ist der Nachfolger der CH DVD 635 S von Cyberhome gerade auf dem Markt gekommen und scheint ein echter "Allesfresser" zu sein!
    Divx ...Audio DVD ..MP3 ..WMA ..JPG ..und so die restlichen Videoformate welche es aufm Markt gibt!



    Gruß Martin

  • Hallo,
    schaut mal hier Ich habe übrigens immer noch den Cyberhome - AD-L 528 und bin nach wie vor zufrieden damit :)

    [SIZE=7]Renault Coach Phase1 2L 16V
    Verbaut zur Zeit:
    JVC KD-AVX1E
    Focal K2 Power 165 KP
    Kicker S10L7
    Rodek R2180A
    U-Dimension Jr 15.2X
    ZEALUM ZSB-2400[/SIZE]