Aussetzer Frontsystem einseitig

  • So langsam treibt mich der Yaris in den Wahnsinn.


    Radio, Vierkanal, zwei davon für Front, zwei für Sub.


    Linke Seite des Frontsystems hat zeitweise Aussetzer, dann kommt da nur noch ganz leise und total übersteuert was raus, so richtig dumpf und kratzig.


    Dreht man einmal laut auf, ist es wieder i.O., zumindestens für eine Weile.


    Jemand eine Idee dazu?


    Ich habe erstmal das Chinchkabel gekreuzt zum eingrenzen und beim nächsten Auftreten soll sie auch CD probieren, bisher nur Radio an gehabt dabei.

  • So ein ähnliches Problem hatte ich auch.....nur bei mir ist nur der rechte TMT ausgefallen.....ist vermeintlich nur bei heißem Wetter gewesen.....
    TMT fällt aus und wenn man Dampf draufgibt, dann geht der TMT wieder einwandfrei.....
    Teilweise sind bei mir nach Motorstart beide TMT ausgefallen.....


    Ich meine aber herausgefunden zu haben, dass es nicht an den Verbindungen liegt, sondern an HU/Prozzi/Stufen.....


    Denn wenn ich das Radio wieder ausschalte und es dann wieder einschalte, dann geht wieder Alles. Denke, dass es damit zu tun hat, dass das Radio beim Starten des Motors die Spannung "geklaut" bekommt und dass es dadurch nicht mehr richtig startet bzw. sich irgend ein Bereich in HU oder Prozzi "aufhängt".

  • Überprüfe doch erst einmal die Leitungen von Frontsystem zur Amp. Die sind bestimmt nur angescheuert und liegen leicht gegen Masse.


    An der Amp abklemmen und den Widerstand messen. Sollte im norm. Fall zwischen 3,6 und 4,1 Ohm liegen. Wenn es deutlich weniger ist, dann begutachte deine Leitungen. War bei mir auch mal. Auch bei der Remoteleitung und die hatte an deer Isolierung einen Haarriss, der bei jeder Bodenwelle gegen Masse kam. Somit sind meine Stufe immer unterschiedlich ausgestiegen.


    Aber wenn nur einseitig das Problem (Leitungsfehler einseitig wirkt sich auf beide Kanäle aus :/, also folgende Zeilen befolgen) besteht, dann kannst du das auch so testen, dass du dein Frontsystem an der Amp drehst. Links auf rechts und rechts auf links. Aber nur die Lautsprecher tauschen, nicht die Chinch. Wenn der Fehler mitwandert, weißt du bescheid, es liegt zu 99% an einer defekten Leitung die gegen Masse kommt.

    Pioneer DEH P88 RSII
    Audio-System EX 165 Phase + HS 25 Vol @ Audio-System F4-600
    MMATS P3.0 15 @ GG @ Steg K2.04
    Exxide Maxima 900 DC
    Passat 3B Variant VR5