Jvc Kd-R501

  • Hallo,


    ich habe meiner Freundin vor einiger Zeit das MP3 Autoradio: [SPAM gelöscht - Fabian]
    geschenkt. Der Preis ist natürlich echt günstig und ich war auch zunächst skeptisch ob das Gerät auch was hergibt. Nachdem wir es einebaut hatten muss ich sagen, dass das Radio absolut top ist.


    Hier mal ein paar Techn. Daten:

    • MOS-FET-Endstufe mit 4x50 Watt
    • 24-Bit D/A-Wandler
    • Parmetrischer 3 Band iEQ
    • HS-IVi-Tuner
    • Radio-Tuner (UKW) mit RDS (Radio-Data-System)
    • CD-Player mit MP3-Abspielfunktion
    • farbvarialbes Display
    • Loudness-Regler
    • 2,5 V Line-Ausgangspegel
    • Ausgänge (für Hecklautsprecher oder Subwoofer)
    • Vario-Color-Beleuchtung (multicolor Tastenbeleuchtung und Schriftfarbe)
    • Front-USB- und AUX-Anschluss
    • Telefon Stummschaltung
    • abnehmbares Bedienteil
    • geeignet für CD-R, CD-RW, WMA, MP3 und konventionelle Audio CDs

    Wichtig war meiner Freundin vor allem, dass sie den MP3-Player anschließen kann. Der AUX-Eingang befindet sich vorne. Die Menüführung ist echt einfach und der Sound kann sich hören lassen. Es gibt auch weitere Klangeinstellmöglichkeiten. Das Display kann bei einer Auswahl von 30 Farben individuell gestaltet werden. Das ist echt ne super Sache und passt absolut zu jedem Auto bzw. wird passend gemacht. Weitere Highlights sind der MOS-FET-Leistungsverstärker, der 24-Bit-D/A-Wandler und der parametrische 3-Band-iEQ.


    Viele Grüße

  • Anmerkung dazu:


    Das KD R 601
    Hat genau dieselben sachen nur das dieses noch eine originale Lenkradfernbedienung per Adapter aufnehmen kann und "schicker" aussieht wie ich finde.


    Das nur mal als anmerkung.


    Preislich 501 99€, 601 110€