Digitalisieren von alten Schallplatten.

  • Mein Vadder wollte seine alten Platten auf CD/DVD brennen. Aus diesem Grund hat er sich das Music Cleaning Lab 2008 XXL gekauft. Nun haben wir den alten Plattenspieler über den mitgelieferten Verstärker an den PC angeschlossen und es ist ein Graus. Das ganze klingt total verzerrt und verrauscht. Also dachten wir der PLattenspieler is defekt und haben ihn reparieren lassen. Verdacht hatte sich bestätigt. Also wieder alles angeschlossen. Wenn ich jetzt auf importieren gehe und der Plattenspieler läuft noch net kommt irgendein afrikanisch-arabischer Sender. Weiß der Geier wie das funktioniert. War vorher net. Egal, also Platte angeschmissen und die Wiedergabe ist immer noch verknistert und verzerrt bis zum geht nicht mehr. Ein Funktionstest mit einem SKR hat aber brauchbare Ergebnisse geliefert.


    Vielleicht hat ja jemand schon Erfahrungen mit so einem Teil bzw. dieser Software.


    Danke

  • Was heißt "Verdacht hatte sich bestätigt" - offenbar ist der Defekt ja doch nicht am Plattenspieler zu suchen, sonst würde das Ganze ja funktionieren.
    Kannst du via Plattenspieler über eine Stereoanlage Ton rausbekommen?
    Würde ich mal als Erstes checken, dann weißt du zumindest dass der in Ordnung ist.

  • Hallo!
    So weit mir das Gerät bekannt ist, hat die Blackbox ..welche mitgeliefert wird einen normalen Line In.
    Wenn das so ist, teste doch mal folgende Dinge:
    Plattenspieler abstecken ..und aufnehmen!


    Störungen vorhanden?!


    An den LineIn ein Gerät, z.B. CD Player andocken und aufnehmen!


    Störungen vorhanden?!


    Wenn hier nun keine Fehler auftreten, kann man die USB Box und die interne Soundkarte zu 95% als Fehlerquelle heraus nehmen und wir müssen uns überlegen, was Dein Plattenspieler für einen Fehler haben könnte. Richtig eingestellt ist alles?! Was habt ihr da für ein Gerät?!


    Gruß Martin

  • So waren vorhin nochmal im Laden wo die Software gekauft wurde. Hat sich rausgestellt das Vadder mal wieder dummes Zeuch gebabbelt hat. Der Plattenspiele aus der Vorwendezeit hat sehr wohl einen Verstärker integriert. Also fix noch 2 Adapter gekauft, heimgefahren und ausprobiert. Also Platte->Adapterkabel->Soundkarte PC und voilá es klingt perfekt.


    Nebenbei noch den Verstärker aus dem Programmpaket beim Expert als Einzelteil gesehen und da war er mit 22Euronen noch deutlich günstiger als im Bundle mit dem Programm. Egal alles funzt prima und Vadder is glücklich. :D



    Danke für eure Hilfestellungen


    Schönes We