AXX 1010 ade´! Was nun?

  • Hallo,


    also ich wollte mir noch einen Raveland AXX 1010 organisieren, aber auch bei electronicscout24 sind die vergriffen.


    Deshalb hab ich mir nochmal den Kopf zerbrochen und mit 100€ für ein Chassie eine neue Preisliche Schmerzgrenze gesetzt.


    Sprich es soll etwas besseres her als der Axx bzw. der Mivoc AWM 104


    Ich höre vorwiegend House, Hardstyle, ab und an RnB.


    Es sollte ein 25er sein, der in max.23-24 Liter BR oder besser geschlossen spielt und mit 200WRMS auskommt.


    Was könnt Ihr mir da empfehlen?


    Gruß Jan


    P.S. Wichtig ist definitiv!!! unter 25Liter!!! Also am besten so klein wie möglich und trotzdem ein besseres Klangbild und Bassfundament als der AXX1010. Überhaupt möglich. Auto ist ein Daewoo Matiz (150L Kofferraum!!!)

    Mazda 6 GY EZ08/03 2,0 MZR I4 *LF - 300TKM

    Toyota Corolla E11 Compact EZ3/99 1,3 4E-FE - 140TKM

  • Ok, habe jetzt noch andere Chassies zur Auswahl, zu denen Ihr mal euer Wissen äußern könnt.


    Magnat XTC 1000
    Intertechnik Nova BS10
    Chrous Line 10"


    ...sind alles Langhuber die mir von der Gehäusegröße gefallen würden. Was sagt ihr dazu?

    Mazda 6 GY EZ08/03 2,0 MZR I4 *LF - 300TKM

    Toyota Corolla E11 Compact EZ3/99 1,3 4E-FE - 140TKM

  • hey,


    also Magnat, Jensen und solche Media Markt und Ebay Sachen würd ich gleich mal raus streichen! Damit wirst du nicht glücklich...


    Hör dir mal evtl. den Hertz ES 300 oder HX 300 an.
    Beyma Power 12
    Atomic Energy, Manhattan etc.


    Die Atomics sollen sehr zackig sein, was ja für Techno perfekt ist! Atomic energy wäre der günstigere...

  • Man Man Man langsam zweifle ich an der kompetenz hier im Forum.


    GibsonLesPaulStudio : Hast du den Magnat XTC 1000 schonmal gehört? Wenn nicht warum gibst du dann so ein Komentar ab. Scheinst ja selber nicht recht Bescheid zu wissen! Siehe


    So in DEM anderen Forum wurde mir besser geholfen:


    Habe mit jetzt den letzten Magnat XTC 1000 alte Serie für 49€ geholt.


    Klick


    Der soll ja etwas erwachsener als der AXX1010 spielen bei gleichem Pegel und etwa im gleichen Gehäuse wie der Raveland.


    Werd den wenn der da ist, mal in das Axx1010 gehäuse vom Kumpel packen und Probehören. Wenn der nix ist, geht er wieder zurück!


    Gruß

    Mazda 6 GY EZ08/03 2,0 MZR I4 *LF - 300TKM

    Toyota Corolla E11 Compact EZ3/99 1,3 4E-FE - 140TKM

  • Ich kenn den Magnat und muss sagen, dass er mir persönlich absolut nicht gefällt. Da würd ich lieber bissl mehr investieren und mir nen MTX XT10 04 holen. Der gefällt mir vom Klangbild besser, vor allem bei Techno, hatte beim MAgnat immer den Eindruck das er etwas hmm schwer zu beschreiben unsauber gespielt hat.


    Preislich liegt der MTX bei ~ 90,00



    RMS Power : 250W
    Impedance : 4Ohm
    Frequency response : 39Hz - 200Hz
    Xmax : 9,4mm
    Diameter : 25cm (10’’)
    Depth : 124mm



    - Expanded polypropylene cone with aluminium finish
    - ALDS technology
    - SPV technology
    - High power handling 250W RMS and 750W Max
    - Original MTX steel basket
    - Spider with interlaced tinsel leads
    - High temperature alu voice coil 220°C
    - 44mm alu voice coil former
    - For sealed and vented enclosures
    - Single 4Ohm voice coil




    Greetz

  • Ok,


    kannst du den Magnat XTC 1000 auch klanglich mit dem Raveland AXX1010 vergleichen???


    Dann wäre mir besser geholfen, da ich den Axx1010 kenne!


    Gruß JAn

    Mazda 6 GY EZ08/03 2,0 MZR I4 *LF - 300TKM

    Toyota Corolla E11 Compact EZ3/99 1,3 4E-FE - 140TKM

  • ich würde jetzt mal pauschal sagen, *duckundweg*
    dass jeder richtige Marken Subwoofer, der etwas mehr kostet, einfach besser klingt als der Magnat, bzw. als Magnat im allgemeinen.
    Raveland ist auch keine so tolle Firma. Der axx ist halt ein Glücksfall gewesen!
    Ich würde lieber mehr investieren und mir was um die 100 euro holen, da gibts auch schon gute Sachen. Eben von richtigen Firmen, die sich bewährt haben und auch von Profis benutzt werden!


    µ-dimension Jr.
    Powerbass ist grad überall im Angebot: www.bass-ix.de da gibts einige


    Ach, da gibts viele...

  • Hallo,


    also ich werde den Magnat jetzt mal Testen. Laut Meinungen anderer ist der XTC 1000 genau so ein "Glücksfall" wie der Axx1010 von Raveland. Leider wurde er nie so gehyped!


    Gru?

    Mazda 6 GY EZ08/03 2,0 MZR I4 *LF - 300TKM

    Toyota Corolla E11 Compact EZ3/99 1,3 4E-FE - 140TKM

  • @ Traxdata:


    Die genaue Bezeichnung vom MTX währe dann T4510-44 (dual 4 ohm Variante) bzw der MTX T4510-04 (single 4 ohm Variante).



    mfg

    Bilder

    • artikel_0178815_s.jpg

    Der Gainregler eines Amps dient lediglich zur Pegelanpassung der HU und nicht zur Begrenzung der Verstärkerleistung. :kopfkratzen:

  • Hallo,


    ja der Intertechnik XTR08 ist ja doppelt so teuer wie der Phase Evolution SX10.
    Hab mir den Phase jetzt mal bestellt, für 56,50€ incl. Versand konnte ich nicht nein sagen!


    Habe gehört das er ein guter Allrounder sein soll, das kommt mir recht entgegen. Zudem kann ich ihn in 15l geschlossen verbauen! Denke das mir das vom Pegel her reichen wird. Und der Klang dann bestimmt besser ist als beim Axx.


    Ganz nach dem Motto Probieren geht über Studieren!


    Gruß Jan

    Mazda 6 GY EZ08/03 2,0 MZR I4 *LF - 300TKM

    Toyota Corolla E11 Compact EZ3/99 1,3 4E-FE - 140TKM