!!DRINGEND!! Suche Amp

  • Hallo,


    ich suche eine Endstufe für meinen Atomic Qt 10d2.


    Preisgrenze liegt bei max.300 Euro! -->lieber weniger!


    Es sollte eine gebrauchte sein!
    Ich brauch schnell eure Hilfe, da ich den Amp noch diese Woche haben möchte!


    Viele Grüe, Devil007

  • Hi


    Also der Sub verträgt 600 Watt und hat 2 x 2 Ohm.
    Würde zb die hier empfehlen :
    http://cgi.ebay.de/ETON-PA-150…ZWD1VQQrdZ1QQcmdZViewItem


    oder :
    http://cgi.ebay.de/Audio-Syste…ZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem


    Der Quantum verträgt halt richtig Leistung und unter 300 € wirds eher schwierig.


    MFG


    Marc

    [font='Tahoma,Helvetica'][size=8]Weil Denken die schwerste Arbeit ist, die es gibt, beschäftigen sich auch nur wenige damit - Henry Ford (1863 - 1947)

    _________________
    Pioneer ODR. MP Serie Z, Flachmembrane MT, Focal Utopia, Genesis


    EMMA Deutscher Meister 2014/15 SQ

  • Also wenn es gebraucht sein soll würde ich mal nach so einer gucken:
    http://cgi.ebay.de/Emphaser-EA…ZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem
    Die gibts mit ein bischen Glück auch schon für knapp über 300€ (hab für meine 321€ bezahlt).
    Die Spulen von Sub in Reihe schalten und dann gebrückt an die Stufe. Macht dann 1,8kW an 4 Ohm und für eine digitale klingt der Amp ganz gut. Stromhunger ist auch moderat und er wird kaum warm...

    Gruß Dennis


    Der Bass meiner Stereoanlage klingt im Treppenhaus am besten. Das sagt jedenfalls mein Nachbar.

  • Hi


    Die Audison kenne ich, ist ein feines Stüfchen, wenn du die für 300 € bekommen solltest geht voll in Ordnung.


    Alternativ dazu die DLS A6 sollte im ähnlichen Preissegment zu haben sein.


    Hab halt noch keine der beiden für unter 300 € gesehen.


    MFG


    Marc

    [font='Tahoma,Helvetica'][size=8]Weil Denken die schwerste Arbeit ist, die es gibt, beschäftigen sich auch nur wenige damit - Henry Ford (1863 - 1947)

    _________________
    Pioneer ODR. MP Serie Z, Flachmembrane MT, Focal Utopia, Genesis


    EMMA Deutscher Meister 2014/15 SQ

  • Laut vielen Empfehlungen, bin ich fast bereit mich für die Eton PA1502 zu entscheiden!


    Wenn jemand was dagegen einzuwenden hat, möchte ich das gern wissen!


    Was haltet Ihr von der...auch im Vergleich zu den anderen hier genannten...!!


    Vielen Dank an Euch!


    Gruß Devil007

  • Moin


    Vom Preis-leistungsverhältniss sicherlich die beste Wahl.
    Die Audison ist natürlich richtig Geil, allerdings auch Neu 250 € teuerer.


    MFG


    Marc


    PS


    Mit der machste nix verkehrt :doppeldaumen:

    [font='Tahoma,Helvetica'][size=8]Weil Denken die schwerste Arbeit ist, die es gibt, beschäftigen sich auch nur wenige damit - Henry Ford (1863 - 1947)

    _________________
    Pioneer ODR. MP Serie Z, Flachmembrane MT, Focal Utopia, Genesis


    EMMA Deutscher Meister 2014/15 SQ

  • Also unabhängig vom Preis empfieltst Du mir auch die Eton!!??


    Jeder der hier genannten Stufen sind für mich, für unter 300 Euro zu haben!


    Also egal was der Preis sagt, entscheidend ist, was bringt mir am meisten Klang und vorallem auch Druck??!!!

  • Hi


    Nein wenn du die Audison für unter 300 € bekommst würde ich die nehmen, hat mehr Leistung, Ausstattung, und (eigene Meinung ) besseren Klang.
    Ist wie gesagt eine sehr schöne Stufe, 1 Ohm Stabil mit bis zu 900 Watt RMS, sollte locker für deinen Sub ( 600 RMS ) ausreichen.
    Den QT kannst du ja Parallel schalten und auf 1 Ohm betreiben, dh mit der Audison stehen dir dann 900 echte Watt zur Verfügung.


    MFG


    Marc

    [font='Tahoma,Helvetica'][size=8]Weil Denken die schwerste Arbeit ist, die es gibt, beschäftigen sich auch nur wenige damit - Henry Ford (1863 - 1947)

    _________________
    Pioneer ODR. MP Serie Z, Flachmembrane MT, Focal Utopia, Genesis


    EMMA Deutscher Meister 2014/15 SQ

  • Mir wurde von der Audison abgeraten, weil die Eton einen besseren Dämpfungsfaktor haben soll und schon bei 11V statt 13,8V volle Leistung bringt!


    und des Weiteren soll die Audison bei 1 Ohm kaum Kontrolle haben im Gegensatz zur Eton!


    Also ich geb das nur so wieder, denn in der Beziehung bin ich noch relativ unerfahren und lasse mich gern eines besseren belehren bzw. höre mir gern mehrere Meinungen an!

  • Hi


    Also abraten ist Schwachsinn, beide Stufen sind Top.
    Richtig ist das die Eton PA Serie ihre Leistung bei 11 Volt angegeben haben ( 660 Watt )
    Die Audison bei 13,8 , 900 Watt. ( beide Stufen haben genug Leistung )
    Das mit der Kontrolle kann ich nicht bestätigen , beide Stufen habe ich schon gehört und mir hat halt von der Ausstattung die Audison besser gefallen ( speziell die Weiche mit 24 dB, 40/500, 180 Grad Phasendrehung ) )
    Ich kann dazu nur Sagen, Geschmacksache, beide Stufen sind ok, haben genug Leistung und mit keiner von beiden machste was verkehrt.
    Am besten anhören, ausprobieren wenn die Möglichkeit besteht



    MFG


    Marc

    [font='Tahoma,Helvetica'][size=8]Weil Denken die schwerste Arbeit ist, die es gibt, beschäftigen sich auch nur wenige damit - Henry Ford (1863 - 1947)

    _________________
    Pioneer ODR. MP Serie Z, Flachmembrane MT, Focal Utopia, Genesis


    EMMA Deutscher Meister 2014/15 SQ

  • und genau beim probieren liegt das Problem...!! Bei uns gibt es keinen einzigen Händler der eine der beiden Stufen vertreibt!! Das einzige was ich bisher finden konnte ist Rockford...aber das war's dann auch...!!


    Also die Eton bekomm ich neu für das selbe Geld wie eine Audison gebraucht!!


    Ja ich weiß auch nicht, was ich machen soll....!! Verdammt ist das schwierig!

  • Hi


    Na dann machs doch einfach so, nimm die Eton ( wenn neu 14 Tage Rückgaberecht ), gehe behutsam damit um teste Sie und wenn Sie nicht gefällt gibst du Sie zurück und nimmst die Audison .
    Wie sieht denn dein restliches System aus ?
    Willst da später vielleicht auch noch was machen/ändern ?
    Ist es auf Klang oder Druck ausgelegt ?
    Einen Vorteil hat die Eton allerdings , du bist damit flexibeler da es eine 2 Kanal ist und auch schön ein Frontsystem betreiben kannst.


    MFG


    Marc

    [font='Tahoma,Helvetica'][size=8]Weil Denken die schwerste Arbeit ist, die es gibt, beschäftigen sich auch nur wenige damit - Henry Ford (1863 - 1947)

    _________________
    Pioneer ODR. MP Serie Z, Flachmembrane MT, Focal Utopia, Genesis


    EMMA Deutscher Meister 2014/15 SQ

  • Gut das mit dem umtauschen ist sicher möglich aber dennoch kann man sowas dann schlecht vergleichen, da man leider nicht beide auf einmal zur Verfügung hat.


    Mein restliches System:


    HU: JVC AVX 1
    Front: Rainbow 265SLX Deluxe
    Frontamp: momentan ein MacAudio 4Kanal Amp der im moment noch (Vorübergehend) meinen Atomic mit abtreiben muss!


    und eben der Atomic Qt 10d2


    Dazwische hängt dann wieder ein Kondi!!



    Ich hatte davor für den Sub eine Hifonics Z4000 drin!

  • Hi


    Na wenn ich es zu machen hätte würde ich da die Eton nehmen.


    MFG


    Marc

    [font='Tahoma,Helvetica'][size=8]Weil Denken die schwerste Arbeit ist, die es gibt, beschäftigen sich auch nur wenige damit - Henry Ford (1863 - 1947)

    _________________
    Pioneer ODR. MP Serie Z, Flachmembrane MT, Focal Utopia, Genesis


    EMMA Deutscher Meister 2014/15 SQ

  • na ja, die P2 EVO ist auch ne ganz schöne Sache und wäre auch 1Ohm stabil. Hat aber auch an 8 Ohm für zwei Alpine DDWs genug Saft ;).
    Preislich wäre sie fast neu ja auch auf gleichem Niveau, falls Du doch noch interesse hast kannst Dich ja noch mal melden.

    Gruss Peter


    Car: Fiat Marea Weekend
    HU: Pioneer DEX-P9R/DEQ-P9 FS: Exact 2904 & Eton WA 1-160 @ Xetec P4 EVO Sub: Atomic Quantum 10 D4 @30L BR @ Xetec P2 EVO