was bei ebay gekauft, ist das was?

  • Hi erstmal , bin neu hier :-) mein erstes Thema.. ihr scheint mir vom ersten eindruck nah genug an der Materie zu sein um mir helfen zu können :-) (und ich hab nix passendes gefunden im forum also frag ich mal selbst)



    Hab keine ahnung von Pa Anlagen und allem was so in die richtung geht, trotzdem eine gekauft bzw. die Lautsprecher die von den Massen in die richtung gehen , schlau ne (nich haun, bitte) :-)


    Naja ..auch eher zufällig..aber egal ;-)


    Jetz würd ich gern wissen ob das so halbwegs was taugt was ich da gelkauft habe und ob ich zuviel bezahlt oder nen glückliches Händchen bewiesen habe :-)


    Es handelt sich um Pa Lautsprechen von Hollywood Soundlabs (von denen man ja nur gutes hört im carhifi bereich und ich auch selber nen system von denen habe...)


    hier mal der link:


    Danke schonmal für die Antworten :-)


    Grüsse
    Postworld


    P.s.: Ja also wo die verwendung finden bin ich mir noch ncih ganz im klarem..wenn ihr könnt.. gebt mir doch mal so die max. Grösse von geschlossenen Räumen an die man damit beschallen noch könnte... (ganz waaaage...)

    Getz, 1.3 84Ps breiter , tiefer , lauter und es geht noch weiter 8) 
    Radio: Alpine 9855R (-> Rest muss noch abgestimmt werden..)
    HT Endstufe : Carpower DT-284 @ Concord CA50-2 (2*50 RMS @4Ohm) oder @ Altai B005VA (2*75W @ 4Ohm)
    TMT: Focal 6K @ Alpine 3539 (2*150RMS @4Ohm) oder @ Altai B500VB (2*100W @ 4Ohm)
    Sub: Spirit L30 @ Altai B005VB(1*400RMS @1Ohm) oder @ Altai B500VC (2*230W @ 4Ohm)

  • hehe...


    Ist dann leider wie: Ohne arme keine Kekse 8o


    Schätzungen um Räume sind wirklich sehr wage, da viele Faktoren eine Rolle spielen und auch die Abhörlautstärke jedes einzelnen wichtig ist!


    Gruß
    Daniel

  • Ohoh... meine erkältung hat mich doch härter erwischt als gedacht... nu vergess ich schon die hälfte...


    BITTE um Entschuldigung...


    hier der Link (nun wirklich):


    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=7423795251&rd=1&sspagename=STRK%3AMEWN%3AIT&rd=1


    Sorry nochmal :-)


    Grüsse
    Postworld


    (der verspricht sich zu bessern ;-) )

    Getz, 1.3 84Ps breiter , tiefer , lauter und es geht noch weiter 8) 
    Radio: Alpine 9855R (-> Rest muss noch abgestimmt werden..)
    HT Endstufe : Carpower DT-284 @ Concord CA50-2 (2*50 RMS @4Ohm) oder @ Altai B005VA (2*75W @ 4Ohm)
    TMT: Focal 6K @ Alpine 3539 (2*150RMS @4Ohm) oder @ Altai B500VB (2*100W @ 4Ohm)
    Sub: Spirit L30 @ Altai B005VB(1*400RMS @1Ohm) oder @ Altai B500VC (2*230W @ 4Ohm)

  • Hi


    Ich würde sagen: Grenzwertiger Preis! LIegt an der Aufmachung der Lautsprecher!


    Einzig (vom Gehäuse) taugt der innere!


    Von Den Speakern kann ich es nicht sagen, aber es kommt wohl was raus...


    Gruß
    Daniel

  • Zitat Hitower "Ich würde sagen: Grenzwertiger Preis! LIegt an der Aufmachung der Lautsprecher!"


    Was meinste damit genau ? Interpretiere das so: Preis is ok, sehn aber nich so doll aus (vom Aufbau) ?



    Gibts da noch mehr Meinungen?


    Kennt die dinger denn jemand...hat die schonmal wer gehört?


    Einer ne ahnung woher ich den UVP oder mehr infos über die dinger bekomme?


    Grüsse
    Postworld

    Getz, 1.3 84Ps breiter , tiefer , lauter und es geht noch weiter 8) 
    Radio: Alpine 9855R (-> Rest muss noch abgestimmt werden..)
    HT Endstufe : Carpower DT-284 @ Concord CA50-2 (2*50 RMS @4Ohm) oder @ Altai B005VA (2*75W @ 4Ohm)
    TMT: Focal 6K @ Alpine 3539 (2*150RMS @4Ohm) oder @ Altai B500VB (2*100W @ 4Ohm)
    Sub: Spirit L30 @ Altai B005VB(1*400RMS @1Ohm) oder @ Altai B500VC (2*230W @ 4Ohm)

  • Leider das System selber nicht zu finden, auch bei angagiertem googeln nich :-( ... Aber günstig mus ja nich immer billig sein und ich hoffe mla das die lautsprecher nen ordentlihen dienst leisten ... werden ja wenn..eh nur in grschlossenen räumlichkeiten verwendet..


    Grüsse
    Postworld

    Getz, 1.3 84Ps breiter , tiefer , lauter und es geht noch weiter 8) 
    Radio: Alpine 9855R (-> Rest muss noch abgestimmt werden..)
    HT Endstufe : Carpower DT-284 @ Concord CA50-2 (2*50 RMS @4Ohm) oder @ Altai B005VA (2*75W @ 4Ohm)
    TMT: Focal 6K @ Alpine 3539 (2*150RMS @4Ohm) oder @ Altai B500VB (2*100W @ 4Ohm)
    Sub: Spirit L30 @ Altai B005VB(1*400RMS @1Ohm) oder @ Altai B500VC (2*230W @ 4Ohm)

  • Hi


    Kannst ja mal dienen Eindruck beschreiben!


    Kenn nur ein günstiges Monacor system! Geht garnicht! Sind zwar 15" Bässe, aber die dröhnen und die Mittelhochtoneinheit (8" und Piezos) geht ganrnicht...


    Da lobe ich mir lieber ein etwas besseres JBSystems System mit gepimpten Weichen :D


    Gruß
    Daniel

  • Werde auf jedenfall meine eindrücke hier preisgeben.. weiss auhc ncih wieso ich kram kaufe von dem Ich keine ahnung habe ;-)


    Habe mich wohl zu sehr auf den (im Car-Hifi) bereich geheim tipp Hollywood Soundlabs verlassen, also auf dne Namen ..


    Mal sehn.. sonst denke ich das ich für 30€ je lautsprecher Preisleistungsverhältniss nen guten schnitt machn müsste ;-) Wenn die nich sooooo weit weg wärenn :-(


    Grüsse
    Postworld


    P.s.: Thx @ hitower , dem einzigen ausser mir beteiligtem hier im Thread ;-) (ob das noch wer liest ausser uns)

    Getz, 1.3 84Ps breiter , tiefer , lauter und es geht noch weiter 8) 
    Radio: Alpine 9855R (-> Rest muss noch abgestimmt werden..)
    HT Endstufe : Carpower DT-284 @ Concord CA50-2 (2*50 RMS @4Ohm) oder @ Altai B005VA (2*75W @ 4Ohm)
    TMT: Focal 6K @ Alpine 3539 (2*150RMS @4Ohm) oder @ Altai B500VB (2*100W @ 4Ohm)
    Sub: Spirit L30 @ Altai B005VB(1*400RMS @1Ohm) oder @ Altai B500VC (2*230W @ 4Ohm)

  • HI


    Lesen ja, aber schreiben...


    PA ist halt nen bischen anders als im Auto oder zuhause :]


    Aber dafür hat man ja noch einige die sich damit auskennen...


    Gruß
    Daniel, bald Fachkraft für Veranstaltungstechnik ;)

  • Ja das glaube ich gern... scheinbar muss man wohl jeden Bereich Home,Car,Pa einzeln betrachten... denn so wirkliche alround marken scheinen ja kaum zu existieren ;-)


    Obwohl ich in allen 3 Bereichen wohl schon gutes von z.B. Jbl gehört/gelesen habe...
    (wobei die Preislich immer ein wenig abgehoben sind..wenns was ordentliches sein soll ;-) )



    Ich persönlich bleibe dann im Home bereich bei JVC Dolby Kram + Elac Lautsprecher und im Auto bei Alpine ,Hollywood,Sprit (vieleicht bald Steg im Verstärkerbereich) und vom PA nehm ich einfach komplett abstand und versuche nur noch verlaustfrei aus der Sache heraus zu kommen... :-)


    Naja ich lass mich überraschen...aber kommt nich zufällig wer aus Hamburg und fährt bei zeiten nach NRW der mir den kram mitbringen kann (für ne kostenpauschale von 50€)


    Oder anders gefragt wenn ich hin fahren muss.. wer will mit :-) 
    , hab noch plätze frei NRW -> Hamburg .. kostengünstig ;-)


    Grüsse
    Postworld

    Getz, 1.3 84Ps breiter , tiefer , lauter und es geht noch weiter 8) 
    Radio: Alpine 9855R (-> Rest muss noch abgestimmt werden..)
    HT Endstufe : Carpower DT-284 @ Concord CA50-2 (2*50 RMS @4Ohm) oder @ Altai B005VA (2*75W @ 4Ohm)
    TMT: Focal 6K @ Alpine 3539 (2*150RMS @4Ohm) oder @ Altai B500VB (2*100W @ 4Ohm)
    Sub: Spirit L30 @ Altai B005VB(1*400RMS @1Ohm) oder @ Altai B500VC (2*230W @ 4Ohm)

  • Fahrt ist angebmeldet :-)


    Am Samstag den 8.07.06 geht die Reise los.. leider will noch niemand mit :-(


    Alle anderen stricke sind auch gerissen.. Also muss ich selber los.. hab schon so ideen bekommen wie.. mit der Bahn hin.. 5 leute We-ticket aber die dinger schleppen is glaubig trotzdem ne böse aufgabe ;-)


    Auch wenns echt billig wäre :-)


    Grüsse
    Postworld

    Getz, 1.3 84Ps breiter , tiefer , lauter und es geht noch weiter 8) 
    Radio: Alpine 9855R (-> Rest muss noch abgestimmt werden..)
    HT Endstufe : Carpower DT-284 @ Concord CA50-2 (2*50 RMS @4Ohm) oder @ Altai B005VA (2*75W @ 4Ohm)
    TMT: Focal 6K @ Alpine 3539 (2*150RMS @4Ohm) oder @ Altai B500VB (2*100W @ 4Ohm)
    Sub: Spirit L30 @ Altai B005VB(1*400RMS @1Ohm) oder @ Altai B500VC (2*230W @ 4Ohm)

  • Kann zu den Hollywood Sachen nicht viel sagen, owbohl ich sie gekauft und abgeholt habe...


    Da ich die Sachen direkt weiter verkauft habe... mit Gewinn natürlich..


    Die Lautsprecher selbst sahen von der verarbeitung relativ gut aus.. obwohl man mit besseren Holbauten ebstimmt noch mehr erreichen könnte..


    Hoffe das ich die bald mal in Aktion sehen (hören) kann... sind glaube ich für nen ca. 100m² Raum angedacht (niedrige Decke..Kellerraum, normale zimmerhöhe keine Halle)


    Ich glaube aber immer noch das es auch im Pa Bereich mehr darauf ankommen wird wie "gut" die Leistung ist der Verstärker abgibt, denn mit sauberrer Leistung kann man auch mit 08/15 Lautsprechern gut Pegeln.. (jedenfalls im Auto..warum solte das woanders anders sein..)


    Klangliche Abstriche wird man aber wohl machen müssen.. aber da bei grösseren Veranstaltungen eh von überall "geräusche" -> Gelaber usw. kommt.... man in "Discotheken" meist auch rundumbeschallert wird..gehts eh "nur" um Laut ;-) oder?


    Grüsse
    Postworld


    P.s.: Werde das hier bei Zeiten nochmal ergänzen ..wahrscheinlich im nächstem Monat..

    Getz, 1.3 84Ps breiter , tiefer , lauter und es geht noch weiter 8) 
    Radio: Alpine 9855R (-> Rest muss noch abgestimmt werden..)
    HT Endstufe : Carpower DT-284 @ Concord CA50-2 (2*50 RMS @4Ohm) oder @ Altai B005VA (2*75W @ 4Ohm)
    TMT: Focal 6K @ Alpine 3539 (2*150RMS @4Ohm) oder @ Altai B500VB (2*100W @ 4Ohm)
    Sub: Spirit L30 @ Altai B005VB(1*400RMS @1Ohm) oder @ Altai B500VC (2*230W @ 4Ohm)

  • So Sachen sind angeschlossen, funktionieren soweit ganz gut nur habn die da irgendwie nach meiner Meinung (denke das Pa und normal Hifi nicht so grundlegend unterschiedlich sind) unfug gemacht..


    Die Lautsprecher spielen alles, komplette Bandbreite und zwar jeder von denen..das kann doch so nciht richtig sein..Das macht die Sachen doch kaput mit der Zeit wenn die Subs sowie die Hoch+Tiefmitteltöner da alles abbekommen...


    Hab dann mal kurz mitm Dj und so gelabert aber die meinten es ging nich anders weils da probleme mit den Steckern gab.. die habn da wohl alles erst zu den subs und dann Signal durchgeschliffen oder so..


    Kann man da nicht einfach ne Frequenzweiche dazwischen machen? Der Hifi-heini bei dem die waren hat direkt gesagt das da noch nen Verstärker dazu muss und ne Aktive Frequenzweiche..


    Ist das die beste lösung oder gibts da auch eine die genauso gut ist oder besser die man ohne grosse neukäufe realisieren kann.. obwphls mir ja eigentlich egal sien kann..ist ja nicht mein geld ;-)


    Grüsse
    Postworld

    Getz, 1.3 84Ps breiter , tiefer , lauter und es geht noch weiter 8) 
    Radio: Alpine 9855R (-> Rest muss noch abgestimmt werden..)
    HT Endstufe : Carpower DT-284 @ Concord CA50-2 (2*50 RMS @4Ohm) oder @ Altai B005VA (2*75W @ 4Ohm)
    TMT: Focal 6K @ Alpine 3539 (2*150RMS @4Ohm) oder @ Altai B500VB (2*100W @ 4Ohm)
    Sub: Spirit L30 @ Altai B005VB(1*400RMS @1Ohm) oder @ Altai B500VC (2*230W @ 4Ohm)

  • Also so wie sich das anhört .. sind da keine Weichen drinne ich glaube die spielen fullrange.. alle LS, in den Sateliten ,wird wohl ne Frequenzweiche sein...weil die ja HT und TMT trennen müssen..


    Wie macht man das denn normalerweise? Trennt man immer aktiv, geht sowas direkt am Verstärker oder is da ne extra Weiche zwingen notwendig?



    Brauch man dann auch immer direkt für jeden LS ein Kanal am Verstörker wenn man alles aktiv trennt..also so hab ichs im Auto.. (da kenn ich mich ein wenig besser aus, aber im groben sollte das doch alles das gleiche sein..oder?)


    Postworld


    *paar verschreiber korrigiert*

    Getz, 1.3 84Ps breiter , tiefer , lauter und es geht noch weiter 8) 
    Radio: Alpine 9855R (-> Rest muss noch abgestimmt werden..)
    HT Endstufe : Carpower DT-284 @ Concord CA50-2 (2*50 RMS @4Ohm) oder @ Altai B005VA (2*75W @ 4Ohm)
    TMT: Focal 6K @ Alpine 3539 (2*150RMS @4Ohm) oder @ Altai B500VB (2*100W @ 4Ohm)
    Sub: Spirit L30 @ Altai B005VB(1*400RMS @1Ohm) oder @ Altai B500VC (2*230W @ 4Ohm)